Jobs

Zuchtbetrieb (Holsteiner-Kühe) sucht Mitarbeiter/in auf 450€-Basis

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Mitarbeiter (m/w) für einen Rinderzuchtbetrieb im Kreis Schleswig-Flensburg auf 450€-Basis.

Der Betrieb melkt derzeit 150 Kühe – mit Nachzucht sind ca. 300 Tiere zu versorgen. Auf Grund der Betriebsausrichtung stehen die Kühe und Kälber im Mittelpunkt des gesamten Geschehens. Da es sich um einen prämierten/wertvollen Zuchtrinderbestand handelt, wird bei den Bewerbern ein „Händchen für Rinder“ als auch eine „mitdenkende Arbeitsweise“ vorausgesetzt.

Ihre Aufgaben:

  • Melken (eine Melkschicht – morgens/abends oder auch am Wochenende entsprechend Ihrer „zeitlichen Möglichkeiten“ bzw. nach gemeinsamer Vereinbarung – grundsätzlich ist alles regelbar und vorstellbar!)
  • Stall- und Melkstandhygiene
  • Liegeboxenpflege
  • Ggf. füttern mit Futtermischwagen
  • Kälberbetreuung  u. Versorgung
  • Ggf. Mithilfe beim Kuh-Fitting (hübsch machen der Kühe) für Leistungs-/Rinderschauen/Rinderauktionen
  • Ggf. Begleitung bei Rinderschauen/Auktionen
  • Allg. Arbeiten im Stall und auf dem Hof

Entsprechend Ihrer Vorkenntnisse werden Sie in die Tätigkeiten/Maschinen eingewiesen. Von Vorteil ist der Pkw-Führerschein.

Ihre persönlichen Anforderungen:

Idealerweise verfügen Sie über eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur

  • Landwirt/in,
  • Tierwirt/in mit Schwerpunkt "Rinderhaltung" oder
  • Melker/in.
  • Alternativ begrüßen wir auch Bewerber, die keine landwirtschaftliche Ausbildung besitzen, jedoch eine angemessene Berufserfahrung in dem Bereich „Milchviehhaltung“ vorweisen können.

Ungeachtet Ihrer landwirtschaftlichen Ausbildung oder Arbeitserfahrung haben Sie Spaß am Umgang mit Kühen und Kälbern. Sie sind gewissenhaft, zuverlässig und motiviert, ebenso setzt die Betriebsleitung selbständige Arbeitserledigung, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur Wochenendarbeit (ggf. Wechselschicht, Urlaubs- u. Krankheitsvertretung, Ernte etc.) voraus.

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche/interessante Tätigkeit auf einem Zuchtbetrieb mit einer mit modernen/weltoffenen Unternehmensphilosophie. Eventuelle Überstunden können kontiert und durch Freizeitausgleich genommen oder auch ausbezahlt werden.

Haben Sie Interesse?

Dann senden Sie bitte Ihre schriftliche Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Foto und Zeugnissen per Post an DÖHRINGCONSULT zu Händen Jürgen Döhring, Dorfstr. 42, Hof Vehdor in 24211 Rosenfeld. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch per e-mail an info@doehring-consult.de schicken.

Für Rückfragen zum Stellenangebot steht Ihnen Herr Döhring Mo-Fr zwischen 9.00 – 17.00 Uhr unter den Rufnummern 04307-822965 oder 0179-2253621 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf  Ihre Bewerbung!

© DÖHRINGCONSULT

aehre